Foto: privat

Heimatforschung interessiert auch Schüler*innen

Schülerinnen und Schüler der Helene Lange Realschule in Heilbronn, genauer gesagt der Geschichts AG, haben in Zusammenarbeit mit den Technikschülerinnen und – schülern ein maßstabgetreues Modell der Weibertreu gebaut. Es ist einfach Klasse geworden! Sie nehmen damit am Wettbewerb „Landespreis Heimatforschung“ teil. Ich drück ihnen die Daumen! In der Schule kam ich dann auch noch zu einem leckeren selbst gemachten Essen, das die Schulgarten AG gemacht hatte. Tolles Engagement der Schulgemeinschaft! Ein Schulgarten mitten in der Innenstadt ist eine wunderbare Sache und mit den anderen AGs auch sehr gut fürs „Betriebsklima“ an einer Schule.

Verwandte Artikel