Am Abend des Volkstrauertag sang der Chor Chorisma des Kulturtreffs Talheim die Messe "The Armed Man: A Mass for Peace. Foto: privat

Von der Gedenkfeier zur Friedensmesse

Am Volkstrauertag für die Opfer von Krieg, Terror und alltäglicher Gewalt besuchte Susanne Bay die zentrale Gedenkveranstaltung am Ehrenmal Hafenmarktturm in Heilbronn. Im Mittelpunkt stand die Ehrung der Toten, denen mit Kränzen gedacht wurde. „Nie wieder Krieg und Gewalt. Das können und müssen wir daraus lernen“, so Susanne Bay.

„The Armed Man: A Mass for Peace“ vom walisischen Komponisten Karl Jenkins trug der Chorverein Chorisma aus Talheim am Abend des Volkstrauertags vor. Susanne Bay war von der Chorveranstaltung sichtlich bewegt: „Das Stück ging richtig unter die Haut. Und das am Abend des Volkstrauertages, an dem wir uns an die Grausamkeit von zwei Weltkriegen erinnern in der Hoffnung, dem Wunsch, dem Bestreben und am allerbesten dem Hinarbeiten darauf, dass so etwas nie mehr geschieht“.

Verwandte Artikel